Neuigkeiten

Montag, 15. Februar 2016

Offener Brief an „Das Volk“ und dessen Tageszeitungen

Leider war es unserem Präsidenten Thomas Reitmayer aufgrund unaufschiebbarer Termine im Südpazifik nicht möglich, zeitgerecht auf die Anfrage der österreichischen Tageszeitung Kurier zu reagieren. Wir stehen dennoch nicht an, alle beantworteten Fragen, welche das Volk tangieren, an dieser Stelle zu veröffentlichen!

1. Wofür haben Sie zuletzt Geld gespendet und wie viel?
Für die Krebsbehandlung von John Stabb von der Hardcore-Band Government Issue.

2. Auf welches Staatsoberhaupt würden Sie sich besonders in der Hofburg freuen?
Kim Jong-Un

3. Welches Staatsoberhaupt hat seine/ihre Rolle aus Ihrer Sicht gut ausgefüllt?
Kurt Waldheim konnte exzellent lügen.

4. Was machen Sie am liebsten, wenn Sie einmal für ein paar Stunden gar nichts machen müssen?
Rauchen und tschechern.

5. Welchen Beruf könnten Sie sich vorstellen, wenn ihr Lebensweg ein ganz anderer geworden wäre?
Frühpensionist

6. Wann haben sie zuletzt geweint?
Vor Rührung bei einer Doku über ein homosexuelles Pinguin-Pärchen im Zoo von Bremerhaven.

7. Darf ein Politiker in der Öffentlichkeit weinen?
Er muss!

8. Auf welche Eigenschaft/welches Laster sind Sie gar nicht stolz?
Blendendes Aussehen kann ein Fluch und ein Segen sein.

9. Was war der Schlüsselsatz der jüngsten Neujahrsansprache von Präsident Fischer?
Margit <3 

10. Gibt es eine Lieblingsfigur in den Politserien House of Cards, Borgen oder West Wing?
Ich habe keine dieser Serien gesehen, aber Omar Little aus The Wire ist ein großes Vorbild.

11. Bei Staatsbanketts im Ausland, gibt es Speisen, die Sie nicht essen würden?
Im In- und Ausland gilt das selbe: weiche, Tofu!

12. Welche Fremdsprachen sprechen Sie fließend?
Englisch und Hochdeutsch.

13. Darüber kann ich lachen:
Ein guter Bundespräsident lacht niemals.

14. Wie kommen Sie nach einem langen Arbeitstag zur Ruhe?
Wein, Weib und Gesang.

15. Darauf verzichte ich in der Fastenzeit:
Aufs Fasten.

16. Besitzen sie Aktien?
Jo. Genau.

17. Welches Mobiltelefon benutzen Sie privat?
Ein uraltes um 19 Euro.

18. Was haben sie zuletzt auf Amazon bestellt?
Eine DVD

19. Im Kampf gegen den Klimawandel verzichte ich auf:
Stellungnahme.

20. Wann rechnen Sie noch in Schilling?
Im Suff.

Facebooktwittergoogle_plusmail
Copyright © Die PARTEI — Alle Rechte vorbehalten | Impressum